Bright Companions
Home
Neuigkeiten
Hunde
Welpen
Galerie
Über mich
Kontakt
Impressum
19.10.2019
Letztes Wochenende waren wir mit unseren Terrieristen auf der KfT-Spezialausstellung in Weilheim im schönen Oberbayern.
Unsere Cora (Bright Companions Aponi Corazon) hatte ihr Ausstellungsdebüt in der Babyklasse und hat sich für`s erste Mal mit ihren 4 Monaten wacker geschlagen. Obwohl sie noch recht schlacksig, verspielt und wenig elegant durch den Ring gehüpft ist, gefiel sie Richter R. Jacobs sehr gut und wurde mit einem "Vielversprechend" und einem tollen Richterbericht belohnt. Sie flirtete heftig mit Menschen und Hunden und hatte viel Spaß. Das HIghlight des Tages war allerdings, daß sie ihren Papa Nox (Pocket Pirates Foxtrot) kennengelernt hat, der mal wieder Bester der Rasse wurde. Cora interessierte sich sehr für ihren Vater und posierte stolz mit ihm und Mama Nokki für ein Familienfoto in Herbstfarben.

Unsere Nokki (Valeriana vom Räuberschlag), die nach Trächtigkeit und Welpenaufzucht wieder zu ihrer alten Form zurückgekehrt ist, präsentierte sich schön und brav im Ring und wurde mit Vorzüglich 1. Platz, CAC, VDH und Beste Hündin der Rasse bewertet. Feines Mädchen!! Ein schöner Tag mit tollen Ergebnissen und netten Leuten!
18.09.19
Neues von unserem A-Wurf Trio
Zwei unserer Zwerge sind jetzt schon seit fast 6 Wochen ausgezogen, wir hören oft von ihnen und freuen uns über viele Fotos und Videos. Alle gehen mittlerweile in die Hundeschule, haben vierbeinige Freunde, sind in ihren Familien gut angekommen, erleben täglich viel neues und entwickeln sich sehr gut.
Milow (Bright Companions Ayu)

Unser schöner Schweizer Bub watet durch die Thur, geht schon viel in die Berge mit seinen Menschen, genießt die Aussicht allerdings meist aus dem Rucksack, obwohl er als echter Terrier am liebsten alles selber marschieren würde. Milow hat auch schon seine erste Zugfahrt hinter sich, was er offensichtlich sehr gechillt genossen hat. Er liebt andere Hunde und spielt schon mit den ganz großen Kerlen. Am liebsten ist er aber ganz dicht bei seiner Menschenfamilie. Vielen Dank für all die tollen Fotos und Videos!!!

Milow_01_255.jpg Milow_02_255.jpg Milow_03_255.jpg
Milow_04_255.jpg Milow_05_255.jpg Milow_06_255.jpg
Milow_07_255.jpg Milow_08_255.jpg

Nika (Bright Companions Ayoka)

Auch von unserem zweiten sehr hübschen Mädel Nika hören wir oft, auch sie hat schon große Hundefreunde, liebt es, über Wiesen zu rennen, ist sehr lebhaft und lernwillig, mag Kaninchenohren und ihren Schnüffelteppich, hat ihren eigenen Kopf und versucht, ihre Menschen nach ihren Wünschen zu erziehen:-). Aber die haben sie durchschaut und
machen das ganz toll mit ihr, was bei diesem Powerhund sicher nicht ganz einfach ist. Auch euch lieben Dank für die vielen schönen Bilder und Rückmeldungen.

nika_01_190.jpg nika_02_190.jpg nika_03_190.jpg
nika_05_190.jpg nika_06_190.jpg nika_07_190.jpg nika_08_190.jpg

Cora (Bright Companions Aponi-Corazon)

Cora die bei uns geblieben ist, entwickelt sich ebenfalls prächtig, geht inzwischen in die Hundeschule und mit ihrer Mama ins Agility, wo sich sich schon recht gut anstellt, obwohl sie natürlich noch nicht springen darf. Sie hat in ihrer Mutter eine bis jetzt sehr langmütige und geduldige Spielkameradin, wobei sich Mama Nokki aber zunehmend weniger gefallen läßt und inzwischen strengere Erziehungsmaßnahmen einführt. Cora liebt Fressen und Gospelmusik, welche eine sehr entspannende Wirkung auf sie hat, fährt gerne Auto und freut sich auf Touren im Campingbus, wo wie bereits probegelegen hat. Optisch kommt sie sehr nach ihrem Papa Nox, wofür sie sich nicht zu schämen braucht.

cora_01_255.jpg cora_02_255.jpg cora_03_255.jpg
cora_04_255.jpg cora_05_255.jpg cora_06_255.jpg
cora_07_255.jpg cora_08_255.jpg cora_09_255.jpg
10.08.19
Unsere Welpen ziehen aus!

Unser Welpensommermärchen geht dem Ende zu. Heute zieht der erste Zwerg Ayoka (sie wird zukünftig Nika genannt) zu ihrer neuen sehr netten, terriererfahrenen Familie nach Eislingen, dies ist ganz in unserer Nähe, so daß wir sie oder sie uns besuchen kommen kann, was uns sehr freut und den Abschied etwas leichter macht. Wir danken der Familie für ihre Geduld, sie warten seit Februar auf ihren Welpen und wußten bis zuletzt nicht, welche Hündin nun ihr neues Familienmitglied wird, die Entscheidung, wer hier bleibt und wer geht, war extrem schwer für uns.

Morgen zieht unser inzwischen deutlich emanzipierter junger Mann Ayu , welcher zukünftig auf den Namen Milow hören wird, zu seiner neuen, lieben, ebenfalls terriererprobte Familie in die Schweiz, wo sich schon zwei Kinder auf ihn freuen und als Kumpel ist auch ein hundeerfahrener Kater "Dimi" vor Ort. Auch ihn werden wir hoffentlich wiedersehen. Er wird nur knapp jenseits der Grenze leben, was von uns aus auch gut zu
erreichen ist.

Unsere zweite Hündin Aponi Corazon, genannt Cora wird bei uns bleiben und die beiden Mamas trösten :-). Die Geschwister werden ihr und uns sehr fehlen, Cora liebte Zerrspiele mit ihnen über alles , aber dafür kann sich Mama Nokki auch sehr begeistern und versucht nach Kräften, sie zu unterhalten.

Die Zuchtwartin war gestern zur Wurfabnahme da und hat uns einen sehr schönen , ausgeglichenen und fehlerfreien Wurf mit besten Haaranlagen, Konstitution und Kondition aller Welpen sowie vorbildliche Aufzuchtbedingungen bescheinigt, was uns natürliche gefreut hat.

Wir wünschen unseren neuen Welpeneltern viel Glück und ein gutes Händchen bei der weiteren Aufzucht der kleinen Companions und unseren Zwergies ein langes und glückliches Terrierleben.

Wir freuen uns riesig über Nachrichten und Fotos.

Fotos gibt es wie immer unter W e l p e n.

nokki_welpen_62_neuebesitzer.jpg
16.07.19
nokki_welpen_39_500.jpg
Unser Dream-Trio ist inwischen 5 1/2 Wochen alt und macht inzwischen den Garten und und den Welpenspielplatz auf der Terrasse unsicher. Die Terrieristen rasen schon mit Karacho im Pulk durch den Tunnel, balancieren auf Schaukel und Wackelbrett, veranstalten wilde Zerrspiele und Balgereien und haben einen Riesenspaß.

Wir kriegen viel Besuch, so daß es immer neues für die Kleinen zu entdecken und zu erleben gibt. Sie haben sich schon an den Lärm von Rasenmähern und Düsenjägern gewöhnt und lassen sich dadurch bei ihren ausgedehnten Schlafphasen im Garten überhaupt nicht stören. Mama Nokki findet, daß ihre Sprösslinge jetzt auch mal andere kulinarische Genüsse probieren könnte außer Muttermilch, ist aber nach wie vor recht großzügig damit.

2 Wurmkuren haben alle 3 inzwischen mit Todesverachtung geschluckt, die nächste ist schon im Anmarsch...

Auch haben die kleinen Feger inzwischen Namen:-)

Weitere Fotos gibt es wieder unter W e l p e n.

27.06.2019

nokki_welpen_22_500.jpg
Hurra, wir haben die Augen offen und gucken schon neugierig in die Welt!!!

Inzwischen hat unser Trio noch weitere große Entwicklungsfortschritte gemacht, unternimmt die ersten Sitz- und Gehversuche; wenn auch noch häufig hingepurzelt wird, sieht doch alles schon recht gut aus. Am Wochenende werden sie in den Welpenauslauf ins Wohnzimmer umziehen, wo sie mehr vom Leben der Zweibeiner mitbekommen und von den vielen neuen Eindrücken ermüdet, die Hitze bei heruntergelassenen Jalousien verschlafen können. Sie werden von der Muttermilch immer noch gut satt,
und Mama Nokki ist weiterhin mit Feuereifer dabei, die Kleinen zu hegen, zu pflegen und eifersüchtig zu bewachen.

Weitere Fotos gibt es wieder unter W e l p e n .

16.06.2019
Wir haben Welpen !!!
Am Pfingstmontag, den 10.6.19 sind bei uns 3 zauberhafte kleine Companions eingetroffen, die seither unser Leben bereichern.

Mutter und Babies sind wohlauf. Nokki erweist sich als überaus fürsorgliche, instinktsichere und engagierte Mama, die derzeit für fast nichts anderes mehr Augen hat. Heute am 6. Tag ist sie schon etwas entspannter und schenkt auch ihren Menschen mal wieder gelegentlich ein Schwanzwedeln oder Herzchenblicke.

Die Kleinen, 1 Rüde und 2 Hündinnen, entwickeln sich an der gut sortierten Milchbar ganz prächtig und bringen heute schon fast alle das doppelte Geburtsgewicht auf die Waage. Der kleine Mann allerdings, der eigentlich ein Gentleman sein wollte, mußte seine Stategie deutlich ändern, nachdem er ständig von den schlauen Mädels in Teamarbeit von den besten Zitzen verdrängt wurde. Inzwischen kämpft er mit den gleichen Bandagen. Beim Schlafen läßt er sich von den dicken Schwestern aber gerne in die Mitte nehmen:-)

Fotos gibt es unter W e l p e n!

13.05.2019
Wir freuen uns sehr auf unseren A-Wurf Mitte Juni 2019 aus
Valeriana vom Räuberschlag Pocket Pirates Foxtrot
nokki_56_500.jpg
Mitte April hatte Nokki ein Date mit Nox und die beiden haben sich gleich gut verstanden :-).

Nox ist ein rundum toller Kerl, eine Augenweide vom Aussehen und mindestens ebenso wichtig hat er ein äußerst liebenswertes Wesen. Wir haben ihn vorher schon mehrfach bei Zuchtzulassung und Ausstellungen gesehen und waren sehr beeindruckt von ihm! Er ist total gechillt, nicht aus der Ruhe zu bringen, sehr menschenbezogen und sanft ohne wirklich ein Softie zu sein, kann auch ordentlich aufdrehen, ein echter Terrier eben mit toller Ausstrahlung. Nicht zuletzt ist zu erwähnen, daß Nox bei seinen bisherigen Ausstellungen beeindruckende Erfolge erziehlt hat.